Schönheitsfleck Apfelblüte

Schönheitsfleck Apfelblüte

15.09.2010, 12:38 Uhr

Für Greg Heffley (Zachary Gordon) ist die Junior High School die dümmste Erfindung aller Zeiten. Ausgerechnet über diese Zeit führt Greg ein Tagebuch, pardon: es heißt ja Notizbuch. (Foto: Twentieth Century Fox)

Die Junior High – ein grausamer Ort. Greg Heffley (Zachary Gordon) muss sich jeden Morgen gut zureden, um die Tore der Vorpubertäts-Hölle zu durchschreiten. Diese tägliche Grundanspannung schlaucht gewaltig, denn an jeder Ecke lauern Gefahren: Da wären fiese, eklige, kaltblütige und dumme Mitschüler – doch leider bestimmen sie die ungerechte Schulhierarchie. Bereits vor Betreten des Schulgebäudes kann sich entscheiden, ob man den Tag ohne psychischen Schaden übersteht. Gregs Mutter Susan (Rachael Harris) scheint die schwierige Lebenslage ihres Sprösslings nicht im Ansatz nachfühlen zu können. Wenn sie Greg zur Schule fährt, muss er ihr klare Grenzen setzen. Dass Mütter ihre Söhne nicht mit ins Schulgebäude begleiten, hat sie mittlerweile begriffen. Doch Greg muss ihr dringend abgewöhnen, ihm zum Abschied aus dem hupenden Auto peinliche Kosenamen hinterher zu rufen…

Gregs Vater Frank (Steve Zahn) ist auch ein Fall für sich. Die Vaterschaft kommt ihm wie ein absurder Traum vor. Da wuseln drei Söhne durch das Haus, jeder ist anders und jeder strapaziert sein Nervenkostüm auch auf andersartige Weise. Doch während Frank seine Söhne als fremde Wesen aus einer entfernten Galaxie wahrnimmt, plagt sich Greg mit Problemen innerhalb seines eigenen (Schul)Universums. Bis er den Erfinder der Junior High in die Finger bekommt, versucht er mit diversen Überlebensstrategien den Alltag zu meistern. Leider gehen die Projekte der Reihe nach schief, und Greg notiert sich die Niederlagen in einem “Notizheft”. Im Schulalltag muss Greg auch an Typen wie Fregley (Grayson Russell) vorbei, der allen stolz seinen behaarten Leberfleck präsentiert und der so etwas Abscheuliches wie den “Popelfinger” ins Leben rief. Aus der Geschichte der Junior High geht auch hervor, wie Herpes entstand. Der Ekel haftet überall, vor allem auf der Oberfläche einer Käsescheibe, die seit Tagen auf dem Schulhof vor sich hin gammelt. Dies war die Geburt des “Käse-Fluchs”: Wer mit der hochinfektiösen Schimmel-Scheibe in Berührung kommt, hat nur noch eine Chance…

Eine Bestseller-Comicbuchreihe fand den Weg auf die Kinoleinwand. Jeff Kinney ist ein leidenschaftlicher Zeichner und seine Geschichten erzählen fast alle aus seinem eigenen Leben. Mit dem überraschenden Erfolg seiner Kinderbuchreihe erfüllte sich ein großer Traum. Eigentlich zeichnete und schrieb er gar nicht gezielt für Kinder, doch die Fangemeinde entstand wie von selbst, denn egal ob Groß oder Klein: durch die Schulzeit muss jeder. Die überaus amüsante Familienkomödie begeistert mit großartigen Schauspielern. In der Hauptrolle ist Zachary Gordon (“Brothers Bloom”) zu sehen. Seine überforderten Eltern werden von Rachael Harris (“The Hangover”) und Steve Zahn (“Sunshine Cleaning”) gespielt. “Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt” verspricht einen spaßigen Kinobesuch!

Mehr zum Thema

Schönheitsfleck Apple Bloom

Das Ende Des Schönheitsfleckenclubs Freundschaft Ist Magie Wiki Schönheitsfleck Apple Bloom

Das Ende Des Schönheitsfleckenclubs Freundschaft Ist Magie Wiki Schönheitsfleck Apple Bloom | Schönheitsfleck Apple Bloom

Ein Greif Mit Schönheitsfleck Freundschaft Ist Magie Wiki Fandom Schönheitsfleck Apple Bloom

Ein Greif Mit Schönheitsfleck Freundschaft Ist Magie Wiki Fandom Schönheitsfleck Apple Bloom | Schönheitsfleck Apple Bloom

Der Schönheitsfleck Freundschaft Ist Magie Wiki Fandom Schönheitsfleck Apple Bloom

Der Schönheitsfleck Freundschaft Ist Magie Wiki Fandom Schönheitsfleck Apple Bloom | Schönheitsfleck Apple Bloom

Berges