Männer Schöne Augen

Männer Schöne Augen

Das Lächeln? Die tiefgründigen Augen? Oder doch Penis, Hintern, Waschbrettbauch? Wohin wandern die Blicke der Damen zuerst, wenn Mann nackt vor Ihnen steht? Bei einer Online-Umfrage des Magazins “Men’s Health” kam heraus: Fitness ist Trumpf!

Instguys Beautiful Men Faces, Cute White Boys, Gorgeous Eyes Männer Schöne Augen

Instguys Beautiful Men Faces, Cute White Boys, Gorgeous Eyes Männer Schöne Augen | Männer Schöne Augen

Pin Auf Headshots Of Men In Male Photography Männer Schöne Augen

Pin Auf Headshots Of Men In Male Photography Männer Schöne Augen | Männer Schöne Augen

Jorge Del Rio Romero Maennerfrisuren

Jorge Del Rio Romero Maennerfrisuren | Männer Schöne Augen

Naja, ein bisschen geahnt haben die Männer es ja schon immer, dass auch die Frauen die richtigen Körperproportionen taxieren, wenn die Herren der Schöpfung blankziehen.

Die 1.790 Frauen, die an der Umfrage teilgenommen haben, bestätigen das. Kaum stehen Männer hüllenlos vor ihnen, sind schöne Augen, gepflegte Hände und ein freundliches Lächeln nur noch zweite Wahl.

Was aber zieht die Blicke der Damen besonders an? Und was können Sie tun, um sich besser in Szene zu setzen? Hier sind die Ergebnisse der Umfrage und ein paar Tipps.

Platz 1: Der Bauch

Handsome Men Starker Wangenknochen Kurzer Haarschnitt Blue Page Männer Schöne Augen

Handsome Men Starker Wangenknochen Kurzer Haarschnitt Blue Page Männer Schöne Augen | Männer Schöne Augen

Fast jede Dritte (29 Prozent) guckt erst einmal auf den Bauch, sobald Mann nackt vor ihr steht. Waschbrettbauch oder doch eher Waschtrommel? Gestähltes Sixpack oder halbes Bierfass?

Das Gemeine: Die Pfunde an den Hüften lassen sich nur schwer vertuschen. Zwar kann Mann mit verschränkten Armen hinter dem Rücken den Körper etwas strecken und die Bauchwölbung schmaler erscheinen lassen. Aber das sieht erstens auf Dauer albern aus und zweitens zaubert es immer noch nicht den ersehnten Waschbrettbauch.

Deshalb hilft alles nichts: Die Männer müssen ran an den Speck! Übungen wie Sit-ups, Klappmesser oder auf dem Boden liegend die Beine wie beim Fahrradfahren in der Luft wirbeln bringen Sie besonders schnell und effektiv in Form. Da werden die Frauen Augen machen.

Platz 2: Die Brust

Sie folgt mit 28 Prozent unter den Antworten direkt auf Platz 2: die Brust. Die können Sie besonders in Szene setzen, indem Sie die Arme vor dem Oberkörper verschränken.

Wenn Sie sich eine breite Brust wünschen, setzen Sie am besten auf Hanteltraining und Liegestütze, bei denen Sie mal das linke, mal das rechte Bein seitlich bis an den Ellenbogen führen.

Platz 3: Der Penis

Das beste Stück des Mannes? Für die meisten Frauen eher nicht. Gerade mal jede Sechste (15 Prozent) überprüft als Erstes Länge, Form und Sauberkeit des Penis.

Die Größe kann Mann übrigens zumindest optisch etwas eindrucksvoller erscheinen lassen, zum Beispiel mit einer Intimrasur. Hoden und Schaft mit Nassrasierer freilegen, die Umgebung mit einem Trimmer auf 3 bis 5 Millimeter stutzen – schon sieht ER etwas beachtlicher aus.

Der Rest

Selbst, wenn der Mann blankzieht: Jede zehnte Frau interessiert sich nach wie vor am meisten für sein Gesicht. Schließlich soll der Mann ja auch angezogen etwas hermachen.

Der Po – für Männer beim Anblick einer Frau ein besonderer Blickfang – folgt mit 8 Prozent erst auf Platz 5. Und liegt damit knapp vor den Armen auf Platz 6 (4 Prozent).

Und auch der behaarte Mann ist noch nicht völlig aus dem Rennen: 3 Prozent der Frauen (Platz 7) suchen bei ihm zuerst nach einem kräftigen Fell.

Männer Schöne Augen

Berges